00-0-00Entry01-0-WW01-1-00EU01-2-00AU-00

. www.rousselot.ch
Photo Gallery
public access
Created: 2010 09.24
Updated:2015 10.27
.

Switzerland

Aareschlucht
Die Aareschlucht liegt  zwischen den Ortschaften Meiringen und Innertkirchen im Haslital. Sie ist 1,4 Kilometer lang und bis zu 200 Meter tief. Sie kann seit über hundert Jahren auf sicherem Steg und durch Tunnels bequem begangen werden. Diese Wanderung ist ein Erleben der Natur von ganz besonderer Art.

Aare River Gorge near Meiringen
The gorge is cut by the river into hard Cretaceous limestones, which are extremely low folded and thus resistant against erosion. The gorge is about 1,400m long, up to 180 m deep and the narrowes sections are only 1m wide. There rae 1,650m of path through the gorge, only 250m are normal paths
11:05
Der Osteingang
Entering from the east side
.11:10
Die Aare ist hier am Osteingang ca. 15 m breit
The entering Aare is approx. 15m wide
.11:13

der Verlauf wird enger... dann get's durch ein Tunnel
und die Schlucht wird wieder breiter...
the flow get narrow...then we walk thru a short pedestrian tunnel
and the water flow get wider again...
.. 11:18 - 11:30 ...

Imposant ist hier die plötzliche Verbreiterung und der Wasserfall...
this sudden enlargement in middle of the gorge with a waterfall makes the walk very impressiv...
.11:40

die Schlucht wird wieder sehr eng..
(beide Felswandseiten sind über 100m hoch..
the gorge gets again very narrow..
(both walls are more than 100m high)
11:50

... hier sind die 2 Felswände so nah' dass man beide berühren kann..
die Wassermenge hat sich hier beidseitig natürlich mit enoremn Druck
unter die beiden Felsen tunnelartig durchgegraben
.. there one part you can hold both walls ...
and the river 'drills' its wa ywith enourmous power
partly underneath each wall
.12:00

.. kurz darauf folgt der West-Ausgang
..shortly after we are at the west entry of the gorge
.12:20
.
    1888 wurde die Schlucht zugänglich gemacht. Man erstellte einen Laufsteg und 1912 kam eine Abendbeleuchtung dazu. Die Schlucht ist von Anfang April bis zum 1. November täglich geöffnet und man kann sie über die Stege und kleinere Umgehungstunnel durchschreiten. Beim Eingang West auf der Meiringer Seite steht die Bahnstation Aareschlucht West und beim Eingang Ost auf Innertkirchen-Seite die Tunnelhaltestelle Aareschlucht Ost der Meiringen-Innertkirchen-Bahn.
.
Probably the strangest thing with the Aareschlucht is the train station Aareschlucht Ost. In the rock is a elevator door, which opens for train passengers. They are transported down to the underground train station inside the tunnel which allows the train to cross the Kirchet-Querriegel. The local train stops only, if someone on the train or in the train station requests this by pressing a button. There are train stations on both ends of the gorge, so it is easy to combine the visit with train ride, or to return by train to the car.
.
.
.
last accessed::2015 10.27